• Event date 26.09.2020
  • Event time 21:00-22:30

Mit ihrer kristallklaren und dynamischen Stimme hat sich Viktoria Tolstoy schon lange einen Namen in der schwedischen sowie internationalen Jazzszene gemacht. Dabei interpretiert sie nicht nur die Songs, die sie singt, sondern macht sie sich zu Eigen, gestaltet sie und schafft dadurch Neues.

Am heutigen Abend feiert sie ihr neues Album „Stations“. Das Album handelt vom Reisen – im physischen wie übertragenen Sinn. Sie gibt dabei Songs von Bonnie Raitt, Nancy Wilson, Billy Joel und Shirley Horn zum Besten. Aber auch neugeschriebene Songs von Ida Sand und Joel Lyssarides sind dabei.

Ein Muss für jede*n Liebhaber*in moderner Jazzmusik!

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.