Buchdruck

Besuchen Sie die Nordic Summer University (NSU) für ein faszinierendes Künstlergespräch so wie Fragen und Antworten mit dem Buchdruckkünstler David Armes!

Wie die Nachrichten reisen, ist eine britisch-US-dänische Zusammenarbeit zwischen vier bildenden Künstlern und Druckern – David Armes, Jens Jørgen Hansen, Megan Adie und Luise Valetiner -, die um die „literarische Zeitkapsel“ des NSU-Archivs nachzuvollziehen. Wie die Nachrichten reisen, verwendet das Medium des Buchdrucks, um auf die Geschichten und Diskussionen aus der Vergangenheit von NSU zu antworten, und verwendet einen einmaligen industriellen Prozess, um eine einzigartige Bindung von Drucken zu erstellen, wobei jede Seite von Hand erstellt wird.David wird eine digitale Version seines Künstlerbuchprojekts „How The News Travels“ vorstellen und über seine Reise von den zerknitterten dänischen Zeitungsseiten, die die Eickhoff-Druckmaschine seines Studios (Baujahr 1956 in Kopenhagen) verpackt hatten, bis hin zum fertigen Band sprechen.

Veranstaltungsdetails:

* 31. Juli um 19 bis 20 Uhr,
* Um den ZOOM-Link zu erhalten, senden Sie eine E-Mail an: kai.green@nsuweb.org
* Teil des 70-jährigen Jubiläums von NSU (siehe TracingTheSpirit.com für unsere fast 100 Veranstaltungen in diesem Sommer!)
* Teilfinanziert von #TracesOfNorth von The Nordics – einem gemeinsamen Markenprojekt des Nordischen Ministerrates

Wie die Nachrichten reisen, wurde vom dem Buchdruckkünstler David Armes erstellt: http://www.redplatepress.com & auf Instagram, Twitter und Facebook @redplatepress.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.