• Event date 24.03.2022
  • Event time 16:00-

Zum Abschluss der Ausstellung Hliðstæðar víddir I / II – Parallel Dimensions I / II lädt die Botschaft von Island zu Führung, Filmen und einem Jazzkonzert ein. Ab 16 Uhr startet das Programm und zu den verschiedenen Veranstaltungsteilen muss man sich separat anmelden.

16 Uhr Führung durch die Ausstellung (Anmeldung unter folgendem Link: https://www.eventbrite.de/e/kostenlose-fuhrungen-durch-die-ausstellung-parallel-dimensions-i-tickets-257801389897)

17 Uhr Filmabend: RVX Studios
Maður og verksmiðja | Man and Factory (10 Minuten)
Regie: Þorgeir Þorgeirson
Ein »kreativer Dokumentarfilm« aus dem Jahr 1967, der die geschlossene Welt einer Fabrik beschreibt. Kein Kommentar, kein Dialog, keine Musik. Nur Bild und natürlicher Ton.

Djúpið | The Deep« (93 Minuten)
Regie: Baltasar Kormákur
In einer kalten Nacht im März 1984 sank einige Meilen vor der Südküste Islands ein Fischerboot mit der gesamten Besatzung. Wie durch ein Wunder überlebte einer der Männer. Nachdem einem stundenlangen Überlebenskampf im Meer wurde er an Land gespült, wo er sich in einem tödlichen Lavafeld wiederfand. Nach einer wahren Begebenheit. (Anmeldung unter folgendem Link: https://www.eventbrite.de/e/filmabend-the-deep-man-and-factory-vorstellung-von-rvx-studios-tickets-272690553787)

Das Jazz-Konzert am Abend um 20 Uhr ist leider bereits ausgebucht.

 

 

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.