Kristin Eriksdottir
  • Event date 10.06.2021
  • Event time 18:00-20:00

International Writers‘ Stage Göteborg präsentiert Kristín Eiríksdóttir – eine der einflussreichsten isländischen Schriftstellerinnen der jüngeren Generation – im Gespräch mit der Dramatikerin Sisela Lindblom.

Kristín Eiríksdóttir debütierte als Lyrikerin und hat auch Romane, Kurzgeschichten und Theaterstücke geschrieben und ist eine ausgebildete bildende Künstlerin.

Ihr erster Roman auf Schwedisch, Elín diverse, wurde von vielen Seiten gelobt und war für den Literaturpreis des Nordischen Rates 2019 nominiert.
Elín, ein 70-jähriger Requisiteur, ist ein Meister der abgesägten Nashornhörner und der kinetischen Boa-Schlangen, aber so etwas wie ein Original. Ellen ist eine junge, geniale Dramatikerin, deren Stück an einem der größten Theater des Landes aufgeführt wird. Während sie gemeinsam an dem Stück arbeiten, spiegeln sich ihre Schicksale ineinander. Sie sind sich schon einmal begegnet, Elín und Ellen, aber die eine erinnert sich nicht und die andere hat lange versucht zu vergessen. Elín, diverse ist eine klug gewobene Geschichte über Mütter und Töchter, Gewalt und Trauma, Macht, Vergessen und Isolation.

Im Gespräch mit Sisela Lindblom, Autorin, Regisseurin & Dramatikerin.
Das Gespräch wird in englischer Sprache geführt und live auf dem Blog, den Facebook- und YouTube-Seiten der Stadtbibliothek übertragen.
In Zusammenarbeit mit dem Flo Verlag.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.