• Event date 10.10.2020
  • Event time 20:00-21:30

Obwohl sie im Rahmen des Stockholm Jazz Festivals auftreten, ist die Band Tarabband wahrschienlich eher auf dem Gebiet der Weltmusik anzusiedeln.

Die Gruppe rund um die irakisch-ägyptische Sängerin Nadin Al khalidi besticht durch interessante Instrumentation, wunderschöne, ruhige nahöstliche Klänge und den emotional-kraftvollen Gesang der Frontfrau.

Nadin Al khalidi flüchtete 2001 aus dem Irak und lebt heute in Malmö. Mit diesem tollen Musikprojekt zeigt sie, dass verschiedene kulturelle Einflüsse heute ganz selbstverständlich zur schwedischen Kultur und Gesellschaft dazugehören. 2014 wurde sie mit dem Preis „Tradition bearer of the year“ der Swedish World Musik Awards ausgezeichnet.

Das heutige Konzert ist definitiv ein Muss für alle, die sich für unterschiedlichste Musik interessieren. Wer Lust auf eine kleine musikalische Reise von Schweden über das Mittelmeer nach Kairo und Baghdad machen möchte, sollte heute unbedingt dabei sein!

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.