Kunstvereinigung Lund
  • Event date 15.08.2021
  • Event time 10:00-11:30

Am Sonntag, den 15. August um 10 Uhr, organisiert die Programmgruppe der Aura Art Association zusammen mit der ausstellenden Künstlerin Jaiyoung Cho und der Kuratorin Daeun Jeong ein Online-Gespräch zwischen Lund und Seoul.

Beeinflusst das lokale Umfeld den Kulturschaffenden? Wenn ja, wie?

Ausgangspunkt des Gesprächs ist der Prozess des laufenden Ausstellungsprojekts im Krognoshuset, einem der gut erhaltenen mittelalterlichen Gebäude in Lund, bei dem sowohl der Künstler als auch der Kurator der Meinung sind, dass die Identität des Ortes bei der Präsentation der Kunst eine große Rolle spielt. Sie berichten über die Herausforderungen, Probleme und Konflikte, auf die sie während des Projekts gestoßen sind, und wie sie Lösungen gefunden haben.

Das Gespräch wird dann durch die Vorstellung eines Bahnhofs in Seoul erweitert, der in ein Kunstmuseum umgewandelt wurde.
Die Diskussion wird sich dann um die Identität des Ortes und des Ortes, die Funktion und die Gedanken und Möglichkeiten der bewussten Veränderung des Ortes in der dynamischen Metropole drehen.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.