Drum Spiro Spero
  • Event date 11.06.2020
  • Event time 14:00-17:00

Da die Kunstszene aufgrund von Covid-19 geschlossen wurde, haben wir uns an die zuvor im Gna-Projekt ausstellenden Personen gewendet und sie zur Teilnahme an einer digitalen Ausstellung eingeladen.

Dum Spiro Spero bedeutet auf Lateinisch „Während ich atme, hoffe ich“, eine moderne Umschreibung von Ideen zweier alter Denker. Als der Titel entschieden wurde, brüllte die Pandemie die Welt, aber das #icantbreathe musste noch geschaffen werden, und die weltweiten Proteste in Solidarität mit Angelegenheiten des schwarzen Lebens hatten noch nicht begonnen.

Die Vernissage veröffentlicht vom 10. bis 12. Juni 4 digitale Kunstwerke pro Tag. Dreizehn Künstler, die den Titel Dum Spiro Spero (während ich atme, hoffe ich) frei interpretierten, nehmen an der Gruppenausstellung teil. All diese Werke befinden sich auf der Instagram Seite von Dum Spiro Spero und sind teil des GNA Projektes https://www.gnaproject.com.

Willkommen zu unserer ersten Instagram Show!

Teilnehmer:
Alex Morel
Ane Svenheden
Anna Henriksson
Annika Jönsson
Annika Thörn Legzdins
Eva-Teréz Gölin
Galina Davydtchenko
Johan Hedbäck
Linda Bergman
Pär Fredin
Svante Larsson
Tina Umer
Willner-Olsson

 

 

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Updates!

Welche Themen interessieren Dich?

Welche Themen interessieren Dich?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.